Einbrecher mit Diebesgut geschnappt

Kurz nachdem sie in der Lenneper Straße in eine Bäckerei eingebrochen waren und dort Bargeld erbeuten konnten, wurden in der Nacht von Sonntag auf Montag in Hückeswagen drei Männer aus Dortmund festgenommen.

Zwischen 23 und 23.50 Uhr hebelten die drei Täter am Sonntagabend die Eingangsschiebetüren einer Bäckerei in der Lenneper Straße auf. Im Innenraum brachen sie gewaltsam einen Wandtresor auf und entwendeten das darin befindliche Bargeld sowie diverse Quittungen. Mit der Beute stiegen sie in einen Pkw mit Dortmunder Kennzeichen und flüchteten vom Tatort in Richtung Hückeswagen. Im dortigen Kreisverkehr an der Peterstraße warf einer der Täter die zuvor gestohlenen Quittungen aus dem Fahrzeugfenster. Dies bemerkte eine Streifenwagenbesatzung, die den Dortmunder Pkw zum Anhalten bewegte und die Insassen kontrollierte.

Bei der Durchsuchung der Personen und des Fahrzeugs fanden die Beamten das Bargeld sowie Einbruchswerkzeuge und stellten das Material sicher. Die drei Dortmunder im Alter von 48, 49 und 51 Jahren wurden festgenommen. Der 48-Jährige zeigte sich bei seiner Vernehmung geständig. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen und Prüfung von Haftgründen wurde das Trio wieder auf freien Fuß gesetzt. Auf sie wartet nun ein Strafverfahren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s