Jörgensmühle: Frontal gegen Mauer geprallt

Ein 61-Jähriger Mann aus Kürten ist am Montagnachmittag mit seinem Fahrzeug auf der L 286 in Jörgensmühle frontal gegen eine Grundstücksmauer geprallt. An dem Pkw des Seniors entstand Totalschaden, zudem liefen Betriebsstoffe aus.

Um kurz nach 16 Uhr befuhr der 61-Jährige am Montag die L 286 aus Wipperfürth kommend in Richtung Kürten. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der Mann kurz hinter Jörgensmühle nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Pkw gegen eine Grundstücksmauer. Da der Kürtener regelmäßig Medikamente einnimmt, wurde eine Blutprobe zur Feststellung seiner Fahrtüchtigkeit entnommen. Der Pkw, an dem Totalschaden entstand, wurde abgeschleppt. Wegen auslaufender Betriebsstoffe wurde die Untere Wasserbehörde hinzugezogen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s