„Winterzauber“ zur Eröffnung der Bahnstraße


Die komplett neu gestaltete Bahnstraße

Es ist soweit: Die erste Straße der Wipperfürther Innenstadt wurde im Zuge des „Integrierten Handlungskonzepts“ (InHK) komplett neu gestaltet und wird am kommenden Samstag im Rahmen eines „Winterzaubers“ offiziell eröffnet.

Zwar wurde die Bahnstraße schon gut eine Woche vorher wieder für den Verkehr freigegeben, jedoch soll der Abschluss dieses ersten Bauabschnitts im Rahmen der Umsetzung des InHKs noch einmal gebührend gefeiert werden. Mit Fertigstellung der Bahnstraße verfügt Wipperfürth nun über eine moderne, barrierefreie Einkaufsstraße mit ansprechender Beleuchtung und Möblierung, die bereits einen kleinen Vorgeschmack auf das zukünftige Erscheinungsbild der Innenstadt bietet. Zudem wurde eine freundlicherweise von der Volksbank Wipperfürth-Lindlar eG gestiftete, digitale Informationsstele installiert, die in Zukunft über die Stadt, Veranstaltung und touristische Angebote informieren soll. Der Verkehr in der Bahnstraße wird jetzt in beiden Richtungen geführt, vom Kreisel Radiumstraße kommend in Richtung Hochstraße und umgekehrt.

Am Samstag wird die Bahnstraße um 10 Uhr durch Bürgermeister Michael von Rekowski offiziell eröffnet. Anschließend enthüllt Helmut Vilmar, Vorstand der Volksbank Wipperfürth-Lindlar eG, eine von der Volksbank gestiftete digitale Informationsstele. Für das leibliche Wohl sorgen die ansässigen Händler – und das auch noch gratis. Wer möchte, kann eine Spende abgeben, die dem ebenfalls in der Bahnstraße ansässigen Verein „Noh Bieneen“ zu Gute kommt. Der Nikolaus und die Musikschule Wipperfürth werden das Programm weihnachtlich abrunden. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zum „Winterzauber“ in der Bahnstraße eingeladen.

>> „Winterzauber“ auf Facebook

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s