In einer einzigen Nacht: Drei Fahrzeuge und mehrere Autoteile gestohlen

In der Nacht zu Mittwoch konnten Kriminelle im Wipperfürther Stadtgebiet reiche Beute machen: Vor einem Autohaus in Harhausen entwendeten sie drei Gebrauchtwagen, zudem wurden im Bereich Sanderhöhe mehrere Autoteile gestohlen.

Von der Abstellfläche eines Autohauses in Harhausen stahlen die Kriminellen drei silberne Fahrzeuge der Marke Mazda. Es handelte sich um Gebrauchtfahrzeuge, von denen einer zugelassen ist. Das Kennzeichen lautet: GM-KA 321. In der gleichen Nacht wurden auch in der Lindlarer Schlosserstraße zwei neuwertige VW Golf VII vom Gelände eines Autohauses gestohlen. Hier montierten die Diebe von zwei Kundenfahrzeugen, die ebenfalls auf dem Gelände standen, die Kennzeichen ab. Sie lauten: HH-EY 8081 und GM-RD 1971.

An der Sanderhöhe kam es zwischen 19.30 Uhr am Dienstag und 8 Uhr am Mittwochmorgen zu Diebstählen von mehreren hochwertigen Autoteilen. In der Straße „Ommer“ schlugen die Täter die Seitenscheibe eines schwarzen Daimler ein, bauten das Multifunktionslenkrad aus und stahlen aus der Mittelkonsole ein Mobiltelefon. Nur wenige Meter weiter wurden die Seitenscheiben von zwei schwarzen BMW eingeschlagen. Hier wurden ebenfalls die Lenkräder ausgebaut. Zudem stahlen die Kriminellen aus einem BMW das eingebaute Navigationssystem.

Ebenfalls an der Sanderhöhe hatten es Diebe zwischen 14 Uhr am vergangenen Samstag (3.10.) und 8.50 Uhr am Mittwochmorgen auf einen weißen BMW abgesehen, der in der Königsberger Straße abgestellt war. Hieraus entwendeten sie den Boardcomputer, das Touchgerät, das Radio mit integriertem Navigationsgerät sowie die Lüftung.

Hinweise an das Kriminalkommissariat Wipperfürth unter Tel. 02261/81990.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s