Zum 100-Jährigen wird zünftig gefeiert

Morgen ist es soweit: Das 100-jährige Jubiläum des VfR Wipperfürth wird auf den Ohler Wiesen mit einem großen Maifest begangen. Auf die Besucher warten jede Menge Überraschungen, sportliche und natürlich musikalische Unterhaltung.

Als am 1. Mai 1914 die Gründungsurkunde des damaligen FC Wipperfürth in der Gastwirtschaft „Brunnen“ unterzeichnet wurde, konnten die Verantwortlichen noch nicht ahnen, dass ihr Verein auch noch ein Jahrhundert später Bestand haben würde. Aus sportlicher Sicht war es zwar nicht immer das Gelbe vom Ei, was die Wipperfürther Fußballer auf dem Platz zustande brachten – doch einige Größen des Ballsports brachte der VfR dennoch hervor. Unter anderem Udo Lattek, der 1958 mit Wipperfürth in die Landesliga aufstieg und einige Jahre später als Trainer von Bayern München, Borussia Dortmund und dem FC Barcelona erfolgreich war.

Die wechselvolle Geschichte des Traditionsclubs von der Wupper Revue passieren lassen – das können die Besucher auch auf dem großen Maifest auf den Ohler Wiesen. Auf dem eigens aufgebauten Festzelt und dem gesamten Platzgelände gibt es ab 10 Uhr ein ganztägiges Programm, zudem veranstalten die Pétanquefreunde Wipperfürth-Surgères ihr Maiturnier. Ab 11 Uhr wartet ein Festkonzert des Wipperfürther Musikvereins auf die Besucher, bevor es um 14.30 Uhr sportlich wird: Auf dem Kunstrasen kommt es zum Derby des VfR II gegen den TSV Hämmern. Ab 16.30 Uhr spielt die Big Band der Musikschule zum Konzert „Be Cool“ auf. Zudem sind den ganzen Tag lang die Stadt Wipperfürth, die Naturarena Bergisches Land und die Biologische Station Oberberg mit eigenen Ständen auf den Ohler Wiesen vertreten.

>> Facebook: 100 Jahre VfR Wipperfürth

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s