„Ich bringe dich und deine Familie um“

Einiges an Ärger gab es am vergangenen Samstagmorgen am Wipperhof: Vor der dortigen Diskothek griff ein erheblich alkoholisierter junger Mann mehrere Polizisten an, nachdem er zuvor in ein Taxi gekotzt und randaliert hatte.

Wie die Polizei berichtet, hatte ein 22-Jähriger am Samstagmorgen offenbar soweit dem Alkohol zugesprochen, dass er jegliche Kontrolle über sich verlor. Gegen 2.25 Uhr rief ein Taxifahrer die Polizei, nachdem sich der junge Mann im Taxi übergeben hatte und anschließend vor der Diskothek in der Lenneper Straße randalierte. Als die Beamten eintrafen, empfing er sie mit den Worten „Ihr scheiß Bullen, ich mach euch fertig“. Dann ging er mit erhobenen Fäusten auf die Polizisten los, welche den Angriffsversuchen des Betrunkenen zunächst ausweichen konnten.

Dennoch war der Einsatz von vier Beamten notwendig, um dem Randalierer Handschellen anlegen zu können. Durch Schläge und Tritte wurden zwei Polizisten im Gesicht getroffen und weitere zwei Beamte an der Hand verletzt. Nach seiner Festnahme brüllte der Mann die Polizisten mit den Worten „Ich bringe dich und deine Familie um“ an und versuchte selbst noch im Streifenwagen, die Beamten mit Schlägen und Kopfstößen anzugreifen. Auf der Wache wurde dem 22-Jährigen ein Alkoholwert von etwa 1,5 Promille nachgewiesen. Nach seiner Ausnüchterung kam der junge Mann wieder auf freien Fuß. Allerdings erwartet ihn nun ein Strafverfahren wegen Bedrohung, Beleidigung, Körperverletzung und Widerstand gegen Polizeibeamte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s