Konzertreihe 25 Jahre BIG STUFF: Zum Auftakt kommt Dave Horler

25 Jahre hat „Big Stuff“ jetzt schon auf dem Buckel. Das muss gefeiert werden und so veranstaltet die Big Band der Musikschule im Laufe des Jahres eine Reihe von Konzerten, zu denen jeweils hochkarätige Gastsolisten eingeladen werden.

Den Auftakt am Samstagabend macht der britische Jazzposaunist, Bandleader und Arrangeur Dave Horler. Der 70-Jährige ist hierzulande vor allem als Leadposaunist in der WDR Big Band bekannt. Bevor er 1980 nach Deutschland kam, studierte Horler in den 60er Jahren an der Londoner Royal Academy of Music, war in den 70ern Mitglied des BBC Radio Orchesters und arbeitete dann unter anderem für Ella Fitzgerald und Bing Crosby. Zudem leitet der Vater von „Cascada“-Frontfrau Natalie Horler aktuell das großformatige Rhine Phillis Jazz Orchestra.

Das Konzert am Samstagabend mit „Big Stuff“ und Dave Horler wird vor allem im Zeichen von Arrangements von Dave Horler stehen. Er selbst wird sich als Solist mit dem für ihn typischen Ventilposaunensound beteiligen. Beginn ist um 20 Uhr in der Aula der Konrad-Adenauer-Hauptschule am Mühlenberg. Der Eintritt beträgt 10 Euro, ermäßigt 8 Euro.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s