Ohl: Wipper-Schule braucht dringend Schüler

Die Wipper-Schule in Ohl steht vor dem Aus. Bis jetzt wurden zu wenig Neulinge für das Schuljahr 2014 angemeldet, um die gesetzlich verankerte Hürde von 15 Schülern für eine Eingangsklasse nehmen zu können. Die Stadt Wipperfürth verlängerte deshalb nochmals den Anmeldezeitraum bis einschließlich kommenden Montag.

Der viel beschworene demographische Wandel macht sich langsam auch bei uns bemerkbar: Durch die seit Jahren stetig zurückgehenden Geburtenraten sehen sich Grundschulen vor allem im ländlichen Raum mit sinkenden Schülerzahlen konfrontiert, so dass zahlreiche Einrichtungen nun vor dem Aus stehen. Vielerorts werden Verbünde von Grundschulen gebildet, um dieser Entwicklung Herr zu werden. Doch selbst das reicht oftmals nicht mehr aus, wie sich bei der Wipper-Schule zeigt. Diese war erstmals nicht dazu in der Lage, im regulären Anmeldezeitraum die für eine Eingangsklasse erforderliche Mindestanzahl von 15 Schülern zu erreichen.

Auflage von Seiten der Bezirksregierung Köln für einen Erhalt des Teilstandortes Wipper-Schule in Ohl ist es, genau diese Mindestanzahl einzuhalten. Bis jetzt liegen jedoch nur 13 verbindliche Anmeldungen vor – zu wenig, um das Fortbestehen der Grundschule an der Dohrgauler Straße erst einmal zu sichern. Die Stadt Wipperfürth hat den Anmeldezeitraum für das Schuljahr 2014 deshalb nochmals bis Montag, 11. November verlängert und hofft darauf, doch noch zwei Anmeldungen zu bekommen. Ansonsten stünde die traditionsreiche Schule, die seit Jahrzehnten Ohl und seine Umgebung geprägt hat, tatsächlich vor dem Aus.

Wer sein Kind also für das Schuljahr 2014 noch an der Ohler Wipper-Schule anmelden will, sollte sich umgehend mit der Schule unter 02269/237 in Verbindung setzen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s