1. FC Köln macht Station auf den Ohler Wiesen

Der 1. FC Köln schaut am Mittwochabend zu einer Trainingseinheit mit der D-Jugend des VfR Wipperfürth auf den Ohler Wiesen vorbei. In Kooperation mit der Kreissparkasse Köln wird ein Jugendtrainer sowie ein Profi des FC dabei sein.

Der Tabellenführer der 2. Bundesliga ist morgen Abend auf den Ohler Wiesen zu Gast: Ab 18 Uhr wird die D-Jugend des VfR im Rahmen des „100pro-Cups“ der Kreissparkasse Köln mit einem Jugendtrainer und einem Profi des 1. FC Köln trainieren. Zudem wird es eine Autogrammstunde geben. Bei einer Verlosung können Tickets für Heimspiele der Geißböcke im RheinEnergie-Stadion gewonnen werden. Mit einem Schussstärkenmessgerät haben Spieler und Zuschauer die Möglichkeit, ihre Schusskraft auf die Probe zu stellen. Welcher Profi am Mittwochabend dabei sein wird, ist noch nicht bekannt. Die VfR-Jugend hofft in jedem Fall auf regen Zuschauerandrang.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s